Heuer Carrera Ref. 2447 S - Beyer

rare and exclusive "Beyer" dial - unpolished case

Festpreisangebot

Verkauft
Beschreibung
Das Besondere dieser Heuer Carrera 2447 S ist das sehr seltene "Beyer"-Zifferblatt. Dazu befindet sich das Gehäuse in einem unpolierten Zustand, was für die Seltenheit der Uhr spricht.

1963 war das Geburtsjahr der neuen Carrera-Modelle, die Jack Heuer extra für Rennfahrer und Rennsportbegeisterte entworfen hat. Dabei spielte eine gute Ablesbarkeit die wichtigste Rolle. Außerdem sollte der neue Chronograph bei den gefährlichsten Rennstrecken zum Einsatz kommen und Eigenschaften wie Stoßsicherheit und Antimagnetismus garantieren.

Die hier angebotene Referenz 2447S mit silbernem Zifferblatt war die erste Carrera Variante und glänzt durch ihre feine Eleganz. Doch erst der außerordentlich gute Zustand steigert den Sammlerwert dieses zeitlosen Chronographen. Das unpolierte Gehäuse und das makellose Zifferblatt lassen das Herz jedes Uhrensammlers höher schlagen. Das begehrte Uhrwerk Valjoux 72 ist das Herzstück dieses Chronographen und läuft stabil in allen Funktionen.

Der Schriftzug des Schweizer-Retailers "Beyer" bei 12 Uhr ist ein seltenes Merkmal und ein Zeichen der Exklusivität, das bei Uhrensammlern sehr beliebt ist.

Seriennummer: 79XXX (ca. 1965)

Int.Exe.: 34246
Eigenschaften

Hersteller: Heuer

Modell: Carrera

Referenz-Nr.: 2447 S

Funktionen: Chronograph - kleine Sekunde - Leuchtzeiger - verschraubter Boden

Material: Edelstahl

Zifferblatt: Silber

Uhrglas: Plexiglas

Armband: Leder

Art der Schließe: Dornschließe

Durchmesser: 36mm

Kaliber: Valjoux 72

Typ Uhrwerk: Handaufzug

Herstellungsjahr: 1965

Gesamtzustand: 9 - selten getragen - unpoliert

WatchPool24

Ihre Internetverbindung ist ziemlich langsam.
Doch wir geben alles für Sie ...