Record Genève Chronograph

ultra-rare - striking look - Huguenin Frères case

Diese Uhr ist noch verfügbar
Preis:
sichtbar für eingeloggte Nutzer
Login » Kostenlos registrieren
Jetzt kaufen Unverbindliche Anfrage

WatchPool-Gewährleistung

Kostenloser Versand & Rückversand

Sichere Abwicklung

Beschreibung
Dieser ungewöhnliche Chronograph von Record Genève stammt aus den 1970er Jahren. Die Record Watch Company ist eine Schweizer Uhrenmanufaktur, die im Jahre 1903 in Tramelan gegründet wurde. In den 1930er und 40er Jahren genießten die Record-Uhren einen Ruf als hochpräzise und robuste Zeitmesser. Sogar die deutschen und britischen Streitkräfte wurden mit Werkzeuguhren von Record ausgestattet. Im Jahre 1961 wurde Record von Longines aufgekauft. Einige Uhren-Modelle aus dieser Zeit tragen die Aufschrift Longines-Record auf dem Zifferblatt. Die hauseigenen Record-Kaliber wurden weiter in Longines-Uhren verbaut. Im Jahre 1991 kam es schließlich zum Produktionsstopp von Record-Uhren.

Hier bieten wir Ihnen eine seltene Ausführung eines Record-Genève Chronographen aus den 1970-er Jahren. Es wird berichtet, dass dieses Modell ein Prototyp war und deswegen nur wenige Stücke davon produziert wurden. Momentan sind weniger als eine Handvoll Exemplare bekannt.

Das Gehäuse dieses Record-Chronographen ist identisch mit dem Gehäuse der Omega Speedmaster, das vom berühmten Designer Huguenin Frères entworfen wurde. Die schönen twisted lugs besitzen ihr ursprüngliches Profil und scharfe Kanten. Der große 42mm Durchmesser sorgt für einen markanten Anblick auf dem Handgelenk.

Das Zifferblatt besitzt ein cooles Design mit vielen schönen Details. Bei 9 Uhr befindet sich das Hilfszifferblatt mit der kleinen Sekunde. Der Minutenzähler des Chronographen bei 3 Uhr besitzt eine rot-blaue Markierung der ersten 10 Minuten und einen pfeilförmigen schwarzen Zeiger. Der zentrale Sekundenzeiger ist rot und besitzt eine dreiecksförmige Spitze mit Tritium. Auch Stunden- und Minutenzeiger sowie die Indexe beinhalten Tritium-Leuchtmasse, die in allen Elementen original und intakt geblieben ist. Das Datum befindet sich bei 6 Uhr. Die breite Silber-Tachymeterskala erlaubt die Messung der Geschwindigkeit bis zu 500 Stunden-Einheiten.

Die Lünette ist in beide Richtungen drehbar und besitzt eine vollkommen intakte schwarze Einlage. Auf dem Gehäuseboden ist die Gravur der Seriennummer 2408 bis heute intakt geblieben, was ein weiteres Zeichen für ein unpoliertes Gehäuse ist. Das Uhrwerk dieser Record ist das Handaufzug-Kaliber Valjoux 7734, das neulich einem Service unterzogen wurde und eine akkurate Zeitmessung liefert. Start-, Stopp- und Reset-Funktionen des Chronographen laufen einwandfrei ab.

Dieser Record Genève Chronograph ist eine ultra-seltene Armbanduhr von einer namhaften Schweizer-Manufaktur. Die Gehäuse-Größe, das attraktive Zifferblatt-Design und der exzellente Zustand sind Eigenschaften, die diese Vintage-Uhr so interessant machen.

Seriennummer: 2408
Eigenschaften

Hersteller: Record Genève

Funktionen: Datum - Chronograph - kleine Sekunde - verschraubter Boden

Material: Edelstahl

Zifferblatt: Champagner

Uhrglas: Plexiglas

Armband: Leder

Art der Schließe: Dornschließe

Durchmesser: 42mm

Kaliber: Valjoux 7734

Typ Uhrwerk: Handaufzug

Herstellungsjahr: 1975

Gesamtzustand: 9 - selten getragen - unpoliert

Mögliche Bezahlungsmethoden

Barzahlung ‐ Überweisung ‐ PayPal

Lieferbedingungen

Vollversicherter weltweiter Versand

Uhr besichtigen

Bevorzugen Sie eine persönliche Abwicklung oder Besichtigung? Besuchen Sie uns in unserem Büro in München.

Einen Termin vereinbaren

WatchPool24

Ihre Internetverbindung ist ziemlich langsam.
Doch wir geben alles für Sie ...