Girard Perregaux Compressor Diver Gyromatic

charismatic look - mint condition

Beschreibung
Diese perfekt erhaltene Girard-Perregaux Compressor Diver ist eine Taucheruhr aus den 1970er Jahren und besitzt ein extravagantes Gehäuse- und Zifferblatt-Design.

Girard-Perregaux wurde im Jahre 1852 gegründet und gehört zu den ältesten Schweizer Uhrenmanufakturen mit Firmensitz in La Chaux-de-Fonds. Seit Beginn ihres Bestehens ist die Firma an der ständigen Weiterentwicklung der mechanischen Uhr tätig gewesen. Das Ziel der Manufaktur ist die Fertigung von Präzisionsuhren. Im Laufe seiner langen Geschichte präsentierte Girard-Perregaux mehrere uhrmacherische Innovationen, die mehrfach ausgezeichnet wurden. Das Unternehmen besitzt derzeit mehr als 100 Patente.

Ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens ist die 1957 vorgestellte Automatik-Armbanduhr mit Gyromatic-Werk, das in den folgenden Jahren ständig weiterentwickelt wurde. Im Jahre 1966 präsentierte Girard-Perregaux das verbesserte Gyromatic-Hochfrequenz-Werk mit 36000 Halbschwingungen. Auch die hier angebotene Armbanduhr wird vom HF-Gyromatic-Werk angetrieben.

Diese Girard-Perregaux Taucheruhr ist der Inbegriff der 1970er Jahre. Es war eine bunte Ära mit mutigen Uhrendesigns, die das Streben nach Freiheit verkörpert haben. Diese Uhr besitzt ein großes 43-mm-Kompressor-Gehäuse und ein extravagantes Zifferblatt-Design. Die innere Lünette ist mit der Krone bei 2 Uhr drehbar. Das Zifferblatt besitzt schwarz-silber-orange Akzente. Die originale Leuchtmasse ist aus Tritium und weist eine schöne cremige Farbe auf. Solche Armbanduhren waren zu ihrer Zeit zuverlässige Werkzeuge, die oft getragen wurden. Aus diesem Grund sind gut erhaltene Exemplare heute schwer zu finden. Das macht diese perfekt erhaltene Girard-Perregaux zu einem Traum vieler Sammler.

Die Uhr ist mit dem hochqualitativen Gyromatic HF (high frequency) Kaliber 441-295 ausgestattet. Dieses Uhrwerk verfügt über die hacking Funktion: wenn man die Aufzugskrone bei 4 Uhr zum Einstellen der Uhrzeit rauszieht, bleibt der Sekundenzeiger stehen. Somit ist die sekundengenaue Einstellung der Zeit möglich. Das Uhrwerk wurde überprüft und läuft absolut einwandfrei und liefert eine akkurate Zeitmessung. Beide Kronen sind mit dem GP-Logo signiert.

Diese Girard-Perregaux Compressor Diver überzeugt sowohl ästhetisch als auch technisch. Sie ist eine seltene Vintage-Sammleruhr einer Marke, die nach unserem Einschätzen immer noch unterbewertet ist.

Int.Exe.: 85760
Eigenschaften

Hersteller: Girard Perregaux

Modell: Compressor Diver

Funktionen: Datum - Zentralsekunde - Sekundenstopp - Leuchtzeiger - drehbare Lünette - verschraubter Boden

Material: Edelstahl

Zifferblatt: Schwarz

Uhrglas: Mineralglas

Armband: Leder

Art der Schließe: Dornschließe

Durchmesser: 43mm

Kaliber: Girard Perregaux 441-295 Gyromatic

Typ Uhrwerk: Automatik

Herstellungsjahr: 1974

Gesamtzustand: 9 - selten getragen - unpoliert

WatchPool24

Ihre Internetverbindung ist ziemlich langsam.
Doch wir geben alles für Sie ...