Zenith El Primero Ref. 01-0190-415 Pilot Chrono

pilot's chronograph - vintage zenith bracelet

Diese Uhr ist noch verfügbar
Preis:
sichtbar für eingeloggte Nutzer
Login » Kostenlos registrieren
Jetzt kaufen Unverbindliche Anfrage

WatchPool-Gewährleistung

Kostenloser Versand & Rückversand

Sichere Abwicklung

Beschreibung
Diese Zenith El Primero 01-0190-415 stammt aus den 1970er Jahren und wird vom originalen Vintage-Zenith-Armband begleitet. Auch Piloten-Chronograph genannt, besitzt diese Uhr ein übersichtliches schwarzes Zifferblatt und eine schwarze Bakelit-Lünette. Die Zenith Pilot zählt zu den seltensten El Primero-Ausführungen.

Das schwarze Zifferblatt verfügt über weiße Markierungen, was einen wunderschönen Kontrast und eine hervorragende Ablesbarkeit zur Folge hat. Eine interessante Komponente ist die Schrift des Modellnamen "El Primero". Die kleine Schleife beim Buchstaben "O" weist in der Regel auf ein Service-Zifferblatt hin. Jedoch waren die meisten Service-Zifferblätter mit Luminova-Leuchtmasse ausgestattet und trugen deshalb die Kennzeichnung "SWISS MADE" bei 6 Uhr. Das hier vorliegende Zifferblatt trägt die Inschrift "T SWISS MADE T" und das bedeutet, dass Tritium verwendet wurde. Aus diesem Grund sind wir der Meinung, dass das Zifferblatt infolge eines sehr frühen Service (in den späten 1980er Jahren) gewechselt wurde.

Eine weiße Tachymeter-Skala bis 1000 Einheiten pro Stunde ist auf dem abgeschrägten Innenring im Zifferblatt angebracht. Laufende Sekunde bei 9 Uhr, Minutenzähler bei 3 Uhr und ein 12-Stunden-Totalisator bei 6 Uhr. Das Datum ist wie für El Primero typisch zwischen 4 und 5 Uhr angebracht. Die Uhr verfügt über eine Datumsschnellschaltung. Alle Zeiger sind authentisch und besitzen intakte originale Leuchtmasse. Der Chrono-Sekundenzeiger ist blau.

Der Chronograph verfügt über ein 44mm Gehäuse, das trotz seiner großen Abmessungen sehr angenehm am Handgelenk sitzt. Insgesamt besitzt das Gehäuse natürliche Tragespuren, die der Uhr einen ehrlichen Charakter verleihen. Die schrägen Gehäusekanten sind bis heute intakt geblieben. Der Gehäuseboden trägt die Referenznummer 01-0190-415, die immer noch deutlich sichtbar ist. Im Gehäusedeckel sieht man die Basisreferenz der Zenith Pilot 6734. Die Aufzugskrone ist verschraubt und trägt das Zenith Logo.

Die Lünette dieses Piloten-Chronographen ist in beide Richtungen drehbar und verfügt über Minutenmarkierungen. Die schwarze Bakelit-Einlage in der Lünette ist makellos erhalten. Bei 12 Uhr ist ein kleiner Riss über dem Leuchtdreieck vorhanden. Die Lünette verfügt über 40 große Zähne, wie es die originale Lünette zu dieser Uhr haben muss.

Angetrieben wird die Uhr natürlich vom hauseigenen Automatik El Primero Werk. Unserer Meinung nach bekam die Uhr in den späten 1980er Jahren einen Service, bei dem die Uhr mit dem El Primero Kaliber 400 ausgestattet wurde. Das Uhrwerk haben wir überprüft und es läuft absolut tadellos in allen Funktionen.

Diese El Primero wird von einem seltenen Zenith Edelstahl-Armband begleitet, das sich wie die Uhr in einem hervorragenden Zustand erhalten hat.

Int.Exe.: 36901
Eigenschaften

Hersteller: Zenith

Modell: El Primero

Referenz-Nr.: 01-0190-415

Funktionen: Datum - Chronograph - kleine Sekunde - verschraubte Krone - Leuchtzeiger - drehbare Lünette - Quickset Datum - verschraubter Boden

Material: Edelstahl

Zifferblatt: Schwarz

Uhrglas: Mineralglas

Armband: Edelstahl

Art der Schließe: Faltschließe

Durchmesser: 44mm

Kaliber: Zenith El Primero 400

Typ Uhrwerk: Automatik

Herstellungsjahr: 1973

Gesamtzustand: 8 - getragen - unpoliert oder leicht poliert

Mögliche Bezahlungsmethoden

Barzahlung ‐ Überweisung ‐ PayPal

Lieferbedingungen

Vollversicherter weltweiter Versand

Uhr besichtigen

Bevorzugen Sie eine persönliche Abwicklung oder Besichtigung? Besuchen Sie uns in unserem Büro in München.

Einen Termin vereinbaren

WatchPool24

Ihre Internetverbindung ist ziemlich langsam.
Doch wir geben alles für Sie ...