Bovet Mono-Rattrapante Ref. 1070

spillmann case - impressive condition - radium lume

Beschreibung
Dieser alte Bovet Mono-Rattrapante Chronograph ist ein Repräsentant der 1940er Jahre mit einer für die damalige Zeit seltenen Komplikation.

Die Bovet-Manufaktur besitzt eine reiche, jahrhundertealte Geschichte, die in der ersten Hälfte des 19ten Jahrhunderts in London begann, als Edouard Bovet die ersten Taschenuhren gefertigt und verkauft hatte. In 1822 wurde das Produktionszentrum in die Schweizer Gemeinde Fleurier verlegt. Bovet ist bekannt für seine hochdekorativen Taschenuhren und reich gravierte Uhrwerke. Bovet gehört zu den ersten Manufakturen, die das Konzept des sichtbaren Uhrwerks entwickelten. Besonders gefragt sind Bovets Chronographen, die für die damalige Zeit als übergroß galten und heute sehr beliebt sind. Dazu zählt auch der hier angebotene Mono-Rattrapante Chronograph aus den 1940er Jahren.

In den 1930er Jahren gab es auf dem Markt eine hohe Nachfrage nach einer Schleppzeiger-Komplikation. Daraufhin entwickelte und patentierte Bovet im Jahre 1936 das "Mono-Rattrapante"-Mechanismus. Mit dem oberen Drücker wird der Chronograph gestartet. Durch Drücken und Halten des unteren Drückers wird der Sekundenzeiger angehalten. Dies erlaubt das Ablesen der Zeit. Lässt man den unteren Drücker wieder los, holt der Sekundenzeiger die verstrichene Zeit auf und läuft weiter.

Weitere Besonderheit des vorliegenden Chronographen ist das große 39mm Spillmann Gehäuse mit abgeschrägten Kanten. Das Gehäuse sieht sehr scharf aus und besitzt kaum Tragespuren. Die Nummern auf dem verschraubten Gehäuseboden sind tief und deutlich lesbar. Dieser Chronograph wird vom Handaufzug-Kaliber Valjoux 84 angetrieben. Das Uhrwerk wurde überprüft und funktioniert einwandfrei.

Das Silberzifferblatt ist hervorragend erhalten und besitzt sehr leichte Patina. Die arabischen-Ziffern sind immer noch mit originalem Radium befüllt, das mit dem Geiger-Zähler nachgewiesen werden kann.

Dieser Bovet Mono-Rattrapante ist ein super-seltener Chronograph mit einem atemberaubenden Vintage-Look und seltener Komplikation, der in einem beeindruckenden Zustand erhalten ist.

Int.Exe.: 90940
Eigenschaften

Hersteller: Bovet

Modell: Mono-Rattrapante

Referenz-Nr.: 1070

Funktionen: Chronograph - kleine Sekunde - verschraubter Boden

Komplikationen: Rattrapante

Material: Edelstahl

Zifferblatt: Silber

Uhrglas: Plexiglas

Armband: Leder

Art der Schließe: Dornschließe

Durchmesser: 39mm

Kaliber: Valjoux 84

Typ Uhrwerk: Handaufzug

Herstellungsjahr: 1946

Gesamtzustand: 9 - selten getragen - unpoliert

WatchPool24

Ihre Internetverbindung ist ziemlich langsam.
Doch wir geben alles für Sie ...