Jaeger-LeCoultre Memovox Polaris Ref. E859 42mm

iconic diver - rare alarm complication - big case

Diese Uhr ist noch verfügbar
Preis:
sichtbar für eingeloggte Nutzer
Login » Kostenlos registrieren
Jetzt kaufen Unverbindliche Anfrage

WatchPool-Gewährleistung

Kostenloser Versand & Rückversand

Sichere Abwicklung

Beschreibung
1959 präsentierte Jaeger-LeCoultre die erste Automatik-Taucheruhr mit einer Alarmfunktion: Die Memovox Deep Sea Alarm Ref. E857.

Ihr direkter Nachfolger war die Jaeger-LeCoultre Polaris, die 1963 präsentiert wurde und zwar die hier vorliegende Referenz E859. Bis 1970 wurden ca. 1700 Exemplare von dieser Uhr hergestellt, bevor es zum Produktionsende kam.

Der Gehäusedurchmesser von 42mm war für damalige Verhältnisse außergewöhnlich groß, für die Lesbarkeit unter Wasser jedoch perfekt geeignet. Mit der Zeit erlangte die Uhr aufgrund ihres simplen Designs und ihrer außergewöhnlichen Komplikation den Status einer Ikone. Heute ist die Polaris E859 eine der sammelwürdigsten Armbanduhren auf dem Vintage-Markt.

Untergebracht unter einem Hesalit-Glas verfügt das schwarze Zifferblatt über große Tritium-Marker, eine drehbare Innenlünette und ein Datumsfenster. Zusammen mit den drei großen Kronen entsteht ein Design, das man von einer klassischen Taucheruhr erwartet.

Aus mechanischer Sicht ist die Polaris ein Meisterwerk! JLC entwickelte ein einzigartiges System aus dreifachem Gehäuseboden, der die Dämpfung des Alarmtons verhindert. So besitzt zum Beispiel der äußere Gehäuseboden 16 Löcher und wirkt als ein Resonanzkörper, wodurch der Alarmton verstärkt wird. Somit ist der Ton auch unter Wasser hörbar.

Mit Hilfe der drei markanten Kronen werden die Funktionen der Polaris gesteuert. Die obere Krone dient zum Aufziehen des Weckers und im herausgezogenen Zustand zum Einstellen der Weckzeit. Die Innenlünette lässt sich mit der Krone bei 3 Uhr drehen. Mit der unteren Krone wird das Uhrwerk aufgezogen und die Uhrzeit eingestellt.

Zustandsbeschreibung
Zifferblatt: makelloser Zustand ohne Kratzer, Flecke oder sonstige Fehlstellen - originale und intakte Tritium-Leuchtmasse in Stundenmarkern und Zeigern - signiert mit "T SWISS MADE T".

Gehäuse: hervorragender Zustand - selten getragen - abgeschrägte Bandanstöße mit perfekten Fasen und Kanten - intakte und korrekte Nummern im Gehäuseboden - originale Kronen mit typischer Kreuzschraffur.

Uhrwerk: Automatik-Kaliber JLC 825 läuft einwandfrei in allen Funktionen.

Fazit
Seltenheit, Design, Größe, Mechanik, historische Relevanz: Die Liste der herausragenden Eigenschaften dieses Zeitmessers ist lang. Nicht umsonst nimmt die Jaeger-LeCoultre Polaris E859 einen besonderen Platz unter Kennern anspruchsvoller Taucheruhren ein.

Gehäusenummer: 1116xxx
Uhrwerksnummer: 1952xxx

Int.Exe.: 1304090
Eigenschaften

Hersteller: Jaeger-LeCoultre

Modell: Memovox Polaris

Referenz-Nr.: E859

Funktionen: Alarm - Datum - Zentralsekunde - Stunde und Minute - Drehbare Lünette

Material: Edelstahl

Zifferblatt: Schwarz

Uhrglas: Plexiglas

Armband: Leder

Art der Schließe: Dornschließe

Durchmesser: 42mm

Kaliber: Jaeger LeCoultre K825

Typ Uhrwerk: Automatik

Herstellungsjahr: 1968

Gesamtzustand: 9 - selten getragen - TOP Zustand

Mögliche Bezahlungsmethoden

Barzahlung ‐ Überweisung ‐ PayPal

Lieferbedingungen

Vollversicherter weltweiter Versand

Uhr besichtigen

Bevorzugen Sie eine persönliche Abwicklung oder Besichtigung? Besuchen Sie uns in unserem Büro in München.

Einen Termin vereinbaren

WatchPool24

Ihre Internetverbindung ist ziemlich langsam.
Doch wir geben alles für Sie ...