Jaeger-LeCoultre Master Mariner Ref. 563-42

unusual 1970s style - perfect case - box and papers

Beschreibung
Diese nahezu ungetragene Jaeger LeCoultre Master Mariner 563-42 besitzt ein Design der 1970er Jahre. Die ungewöhnliche Gehäuseform sorgt für ein ausgefallenes und gleichzeitig elegantes Aussehen. Ursprünglich vermarktete Jaeger LeCoultre die Master Mariner als die Armbanduhr der Schiffskapitäne, daher der Modellname.

Die vorliegende Master Mariner kommt mit der originalen JLC Box und dem Garantiezertifikat aus dem Jahre 1991. Die Uhr wurde am 25 Juli 1991 verkauft. Das Gehäuse besitzt kaum Tragespuren. Auf dem Gehäuseboden sind alle Gravierungen scharf geblieben.

Die Zifferblatt-Aufschrift "T - SWISS MADE - T" bei 6 Uhr deutet auf die Verwendung von Tritium hin. Sowohl in den Stundenmarkern als auch in den Zeigern ist die Leuchtmasse original erhalten. Die Datumsanzeige befindet sich bei 3 Uhr. Das Uhrwerk ist das Kaliber 883 von Jaeger LeCoultre, das einwandfrei in allen Funktionen läuft.

Seriennummer: 1328xxx

Int.Exe.: 65545
Eigenschaften

Hersteller: Jaeger-LeCoultre

Modell: Master Mariner

Referenz-Nr.: 563-42

Funktionen: Datum - Zentralsekunde - verschraubter Boden

Material: Edelstahl

Zifferblatt: Silber

Uhrglas: Mineralglas

Lieferumfang: Papiere - Box

Armband: Leder

Art der Schließe: Dornschließe

Länge: 41mm

Breite: 40mm

Kaliber: Jaeger LeCoultre K883

Typ Uhrwerk: Automatik

Herstellungsjahr: 1975

Gesamtzustand: 9 - selten getragen - unpoliert

WatchPool24

Ihre Internetverbindung ist ziemlich langsam.
Doch wir geben alles für Sie ...