Rolex Sea-Dweller Ref. 1665 Double Red MK2

tropical dial - thin case - unpolished

Diese Uhr ist noch verfügbar
Preis:
sichtbar für eingeloggte Nutzer
Login » Kostenlos registrieren
Jetzt kaufen Unverbindliche Anfrage

WatchPool-Gewährleistung

Kostenloser Versand & Rückversand

Sichere Abwicklung

Beschreibung
Diese feine Rolex Sea-Dweller 1665 ist eine extrem seltene Double Red MK2 Version aus dem Jahre 1968 mit einem Tropical Zifferblatt, dünnen Gehäuse (thin case) und einem Patent Pending Oyster Armband.

Die Sea-Dweller ist die unumstrittene Ikone unter den professionellen Taucheruhren des 20ten Jahrhunderts. Die lange Geschichte dieses legendären Rolex-Modells beginnt im Jahre 1967 als Rolex für die französische Taucherfirma COMEX eine neue Version der Submariner entwickelte und diese "Sea-Dweller", also Meeresbewohner nannte.

Die ersten Ausführungen trugen zwei rote Zeilen "SEA-DWELLER" und "SUBMARINER 2000" bei 6 Uhr, weshalb sie heute "Double Red Sea-Dweller" genannt werden. Mit der Einführung der Sea Dweller 1665 "Great White" verschwand "Submariner" vom Zifferblatt und die Sea-Dweller war fortan ein eigenständiges Rolex-Modell. Die DRSD wurde zwischen 1967 und 1977 produziert.

Hier sehen Sie eine frühe MK2-Ausführung der Double Red Sea-Dweller von 1968. Die Uhr besitzt ein Tropical-Zifferblatt, das über die Jahre einen bräunlichen Farbton entwickelte. Die Vintage-Enthusiasten nennen diese Blätter "chocolate dial". Diesen Effekt beobachtet man ausschließlich bei Zifferblättern der MK2-Variante, weshalb diese äußerst begehrt ist. Der Zustand des hier vorliegenden Zifferblatts ist erstaunlich gut erhalten, was diese Uhr noch wertvoller und seltener macht.

Ein weiteres seltenes Merkmal dieser Sea-Dweller ist das sogenannte "thin case". Für die frühen Ausführungen verwendete Rolex das Gehäuse der Submariner 5513 und baute zusätzlich das Helium-Ventil ins Gehäuse ein. Erst später wurde ein eigenständiges Sea-Dweller Gehäuse produziert, das dicker als das Submariner-Gehäuse war.

Der Gehäusezustand dieser Vintage-Sea-Dweller ist hervorragend. Die Gravierungen auf dem Gehäuseboden und die Kanten der Bandanstöße sind scharf. Das Gehäuse besitzt natürliche Tragespuren, ist aber unserer Meinung nach nie poliert worden - ein Traumzustand jedes anspruchsvollen Vintage-Sammlers. Im Innern des Gehäusedeckels sind die letzten drei Ziffern der Seriennummer eingraviert. Dieses für alte Sea-Dweller typische Merkmal sollte ein Vertauschen der Gehäusedeckeln vorbeugen. Außerdem findet man die Referenznummer 1665 und das Datumsstempel IV/67 im Gehäusedeckel. Das Oyster-Armband ist die Referenz 9315 mit gefalteten Gliedern und 580er Endlinks. Die Taucher-Verlängerung des Armbands ist mit "Patent Pending" graviert.

Diese Rolex Double Red Sea-Dweller 1665 ist eine extrem seltene und außergewöhnliche Vintage-Uhr, die jeden anspruchsvollen Sammler zufrieden stellen wird.

Seriennummer: 171xxxx (1968)

Int.Exe.: 2508350
Eigenschaften

Hersteller: Rolex

Modell: Sea-Dweller

Referenz-Nr.: 1665

Funktionen: Datum - Zentralsekunde - Chronometer - verschraubte Krone - drehbare Lünette - Heliumventil - verschraubter Boden

Material: Edelstahl

Zifferblatt: Tropical

Uhrglas: Plexiglas

Armband: Edelstahl

Art der Schließe: Faltschließe

Durchmesser: 40mm

Kaliber: Rolex 1570

Typ Uhrwerk: Automatik

Herstellungsjahr: 1968

Gesamtzustand: 9 - selten getragen - unpoliert

Mögliche Bezahlungsmethoden

Barzahlung ‐ Überweisung ‐ PayPal

Lieferbedingungen

Vollversicherter weltweiter Versand

Uhr besichtigen

Bevorzugen Sie eine persönliche Abwicklung oder Besichtigung? Besuchen Sie uns in unserem Büro in München.

Einen Termin vereinbaren

WatchPool24

Ihre Internetverbindung ist ziemlich langsam.
Doch wir geben alles für Sie ...